Meine Person

Lotti Egli
Eidg. dipl. Naturheilpraktikerin/Homöopathie
Dipl. klassische Homöopathin SkHZ
Tierhomöopathin HVS
Biomedizinische Analytikerin HF
Mitglied Homöopathie Verband Schweiz HVS
Mitglied Naturärzte-Vereinigung der Schweiz NVS

1968 geboren im Zürcher Oberland, aufgewachsen mit zwei Geschwistern auf einem Bauernhof. Heute Praxistätigkeit, Mutter von zwei erwachsenen Kindern und Betreuung von mehreren Haustieren.

Warum gerade Homöopathie?
In meiner über 25jährigen Tätigkeit als Biomedizinische Analytikerin im Spital (Institut für Pathologie) hatte ich viel mit Krankheiten zu tun. Die Medizin macht stetig Fortschritte, dennoch sind viele Menschen krank, und die Patienten leiden oft an den Nebenwirkungen der Behandlung.

Vor vielen Jahren kam ich persönlich in Kontakt mit der klassischen Homöopathie und war von der Wirksamkeit so begeistert, dass ich sie zu meinem Beruf machte. Heute praktiziere ich diese Heilmethode aus vollster Überzeugung und mit viel Herzblut.

Ausbildungen und berufliche Tätigkeit 1984 bis heute:
Die homöopathische Praxistätigkeit erfordert ständige Weiterbildung (PDF 88KB)
(bitte Link anklicken, um Details als PDF anzuzeigen).

seit 2017Dozentin für Homöopathie an der Schule für klassische Homöopathie Zürich
2016Bestehen der Höheren Fachprüfung zur eidgenössisch diplomierten Natruheilpraktikerin Fachrichtung Homöopathie
2015/2016Ausbildung Erwachsenenbildner SVEB1
seit 2013Dozentin für Tierhomöopathie an der SHI Haus der Homöopathie in Zug
2011–201218-monatige Ausbildung in Veterinärmedizin bei Anisana, Münsingen
2011–2013Vorstandsmitglied im Homöopathie Verband Schweiz (HVS), zuständig für Tierhomöopathie
2008Weiterbildungs-Jahreskurs in Tierhomöopathie an der SHI Zug
2008Mitgründung des ersten schweizerischen Tierhomöopathie-Verbandes HVS-vet, als Unterverband des HVS
ab 2004Eigene Praxis für Homöopathie in Winterthur, ab 2007 in Neftenbach
2004–2012Praxistätigkeit (Teilzeit)
2000–2013Supervision in Klassischer Homöopathie;
Weiterbildungen in Tierhomöopathie bei Ch. Krüger
2004–2006Nachdiplomstudium/Supervision
Schule für klassische Homöopathie SkHZ
2002–2004Ausbildung zur Dipl. Klassischen Homöopathin
Schule für Klassische Homöopathie Zürich SkHZ
2001–2002Ausbildung zur Naturheilpraktikerin FNH, Anatomie/Physiologie/Ernährung
1998–2012Biomedizinische Analytikerin im Histologielabor, Institut für Pathologie, Kantonsspital Winterthur (Teilzeit)
1995–1997Biomedizinische Analytikerin im Labor Frauenklinik/Geburten, Kantonsspital Winterthur (Teilzeit)
1988–1994Biomedizinische Analytikerin im Histologielabor, Institut für Pathologie, Kantonsspital Winterthur
1985–1988Ausbildung zur Biomedizinischen Analytikerin HF
1984–1985Vorschule für Spitalberufe Zürich