Kundenmeinungen

Liebe Frau Egli
Dank Ihrer Homöopathie und Ihren weitreichenden Kenntnissen geht es allen sehr gut, sie gedeihen und machen mir Freude.
Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg bei Ihrer Arbeit und sende Ihnen herzliche Grüsse

J. d.V. aus Trüllikon mit Kasimir, Sayana, Ben, Kira, Xeni und den Bartagamen meiner Tochter – denen geht es dank der Homöopathie auch wieder gut.



Ich kann Ihnen nur gute Zeugnisse ausstellen und bin überaus begeistert und überzeugt von Ihrer Arbeit sowie auch von Ihnen als Person. Ich wurde von Ihnen wahrgenommen, genau erfasst und fühle mich auf einem guten Weg der Heilung. (Ausser Krampfadern). Auch unser Sohn macht seinen Weg sehr gut mit Ihnen auf der Seite und Ihrem überaus großen Können. Es ist faszinierend welche Entwicklungen er seit wir bei Ihnen sind durchläuft. Es hat sich bestätigt, dass es immer einer Verschlimmerung des Ganzen geben kann und erst danach die Heilung, einsetzt. Wir als Eltern staunen grad Bauklötze was alles an Heilung abgeht. Dafür danken wir Ihnen und Ihrer Arbeit. Merci! Er ist Schritte weitergekommen! Herzlich gerne empfehle ich Sie jederzeit weiter und ich bin dankbar dass meine Zeit kam und zu Ihnen geführt wurde.

Frau S.H aus Elgg



Ich kann nur immer wieder Ihre Arbeit weiterempfehlen.
Einen herzlichen Gruss schickt Ihnen

Frau M.T Aus Winterthur



Liebe Frau Egli
Ich bin sehr froh, dass ich Sie gefunden habe. Ihre Kompetenz und Ihr Einfühlungsvermögen helfen mir und meinen Tieren in jeder Situation. Sie verstehen es, Sicherheit zu vermitteln, das Beste für das betroffene Tier in die Wege geleitet zu haben. Selbst wenn das Tier trotz Ihrem Einsatz den Weg zur Regenbogenbrücke wählt, ist die Gewissheit tröstlich, dass niemand hätte mehr tun können.
Ich schätze sehr, dass Sie die Selbstverantwortung in die Behandlung einbeziehen. Auch dafür bin ich Ihnen dankbar, dass Sie nicht einfach ein Mittel verschreiben, sondern auch Informationen zum Mittel abgeben. Ich danke Ihnen, dass es Sie gibt und ich hoffe, dass Sie uns "Kunden" noch lange erhalten bleiben!

Frau V.S aus Merishausen



Der Besuch in Ihrer Praxis mit Rocco war für uns eine riesige Erleichterung und ein grosser Erfolg. Endlich keine Chemie mehr, nachdem seine Allergie ein Ausmass angenommen hatte, das von Cortison, Antibiotika, Lausmitteln, Wurmmitteln und wieder zurück führte ...
War er vorher alt und halb depressiv, tänzelt er nun wieder, jagt seinem Ball nach und "kommunziert" mit ganz neuen Lauten, gibt effektiv den "Tarif "durch und wirkt richtig glücklich. Auch sein Fell ist glänzend und alle Wunden, die er vom Kratzen wegen der Allergie hatte, sind zugeheilt!
Die Zeit, die Sie verwenden für Anamnese und Aufklärung betreffend Ernährung kostet zwar ziemlich viel ... – doch es hat sich mehr als gelohnt, die totale Umstellung der Ernährung hat dem bereits zwölfjährigen Mischlingsrüden noch einmal ein neues Leben geschenkt und vermutlich noch einige Lebensjahre mehr...
Auch Rocco lässt grüssen ;-)

E. R. aus Winterthur



Sehr geehrte Frau Egli
Als ich zum ersten Mal mit Novio und meiner Mutter bei Ihnen war, war ich sofort begeistert von Ihnen. Ich hatte bis zu diesem Zeitpunkt wenig bis gar keine Ahnung/Erfahrung von Homöopathie, und wir sind -blöd gesagt- aus "Verzweiflung" (Da wir genug hatten von den vielen Tierarztbesuchen, Antibiotikum, usw.) an Sie geraten. Wir fühlten uns vom ersten Moment an sehr wohl bei Ihnen, und als dann die Behandlungsmethoden nach kurzer Zeit eine klare Besserung zeigten, waren wir sowieso begeistert. Dass Mittlerweile auch die zweite Katze, Vally, zu Ihren Kunden zählt hat natürlich auch mit der positiven Erfahrung mit Novio zu tun!
Für mich war somit auch von Anfang an klar, dass ich Ihnen meine Ridgeback-Hündin unbedingt vorstellen möchte, da ich mir als erste Ansprechperson, falls Probleme auftreten, momentan nur Sie vorstellen kann! Mein Vertrauen in die Tierärzte ist seit der Katzen-Geschichte massiv angeknickst. Meinem Freund gegenüber hat das ganze etwas Überzeugungsvermögen gebraucht, da er es komisch fand, einen Termin mit Ihnen zu vereinbaren obwohl Gimbya eigentlich gesund ist und keine Beschwerden zeigt. :)
Liebe Grüsse

Frau I.N aus Winterthur